+43 52122375 info@hotelschoenegg.at

Wanderurlaub in Seefeld in Tirol / Bergbahnen

Wandern in Seefeld

650 km beschilderte und gekennzeichnete Wander- und Spazierwege stehen für Ihren Wanderurlaub in Seefeld  zur Verfügung. Sie können direkt vom Hotel losgehen oder Sie fahren das erste Stück mit dem Bus oder dem Bummelzug.

Die Wege auf der Wildmoosalm sind für Spaziergänger bestens geeignet. Dort können Sie den ganzen Tag spazieren oder auch nur eine kleine Runde machen. Und dann – entweder mit dem Bus retour oder doch zu Fuß.

 

Almhütten in Seefeld

Gestalten Sie Ihren Wanderurlaub in Tirol ganz nach Ihren Wünschen. Das große Angebot , das Sie beim Wandern in Seefeld und der Umgebung erwartet, reicht von kleinen Spaziergängen inmitten einzigartiger Berglandschaft bis hin zu anspruchsvolleren Bergtouren hoch hinauf auf die Gipfel. Nach einer gemütlichen Wanderung oder einen schönen Tour finden Sie überall bewirtschaftete Almen und Hütten die zur Stärkung und Rast einladen.

  Wanderpauschale

Rosshütte Seefeld

Rosshütte (1721 m) mit Seefelder Joch (2050 m) – und Härmelekopfbahn (2224 m)

In ca. 15 Gehminuten sind Sie bei der Talstation der Bergbahnen wo Sie natürlich zu Fuß oder mit der Standseilbahn auf die Rosshütte kommen. Dort können Sie entweder eine kleine Rundwanderung machen oder über die Königstour zum Härmelekopf gehen.

 

 

Seilbahn Rosshütte

Es gibt auch die Möglichkeit von der Bergstation der Rosshütte mit der kleinen Gondelbahn weiter hinauf zum Seefelder Joch zu fahren oder mit der Seilschwebebahn über eine atemberaubende Schlucht zum Härmelekopf.  Vom Härmelekopf aus geht’s weiter zur Nördlinger Hütte, rauf auf die Seefelder Spitze oder wieder talwärts über die Reitherjochalm nach Seefeld zurück.

 

 

 

 Gschwandtkopf Seefeld

Der Gschwandtkopf ist besonders für Sonnenhungrige geeignet. Nicht so hoch und nicht so steil lädt er gerne zum Spazieren ein oder Sie benützen die Sesselbahn. Oben angekommen gibt es mehrere Möglichkeiten: nach Reith/Auland, Mösern oder wieder nach Seefeld retour. Besonders einladend ist die Bergstation mit seiner Sonnenterrasse.

 

Die kleine Runde

Die „kleine Runde“ unter den Wanderern nennt sich die Wanderung wo Sie einen einmaligen Ausblick auf das Inntal und bei klarer Sicht sogar bis zur Zugspitze haben. Wöchentlich können Sie auch mit dem Bummelzug zu verschiedenen Almen fahren.

  Jetzt Urlaub buchen!

 

 

Naturschutzgebiet Leutasch bei Seefeld

Besonders zu empfehlen ist das Naturschutzgebiet Gaistal in der Leutasch. Bequem mit dem Regionsbus können Sie direkt beim Ausgangspunkt starten und eine einmalige unberührte Natur genieß en. Für Wanderer und Spaziergänger gleichermaßen geeignet. Anspruchsvoller wird es dann im Alpenpark Karwendel. Ein nahezu unendliches Wandergebiet mit tosenden Wasserfällen, beeindruckenden Felswänden und atemberaubenden Schluchten.

Wanderpauschale

Hotel Schönegg

Speckbacherstraße 174

AUT6100 Seefeld in Tirol

Tel.: +43 0 5212 2375 0

————————–

GPS – Daten:

N 47° 19′ 56.64″ – E 11° 11′ 23.63″

Jetzt anfragen!

Kontakt

Fam. Astrid und Martin Schwenniger

Tel.: +43 0 5212 2375

Fax.: +43 0 5212 2375 300

Email:info@hotelschoenegg.at

Kostenlos anfragen!

 

Innsbruck_Airport

Flughafentransfer

Für eine geringe Gebühr holt Sie ein Taxi direkt in der Ankunftshalle in Innsbruck ab und bringt sie in 20 Minuten in unser Hotel. Das Taxi können Sie bequem bei Ihrer Abreise an der Rezeption mitbezahlen. Gerne organisieren wir für Sie Ihren Flughafentransfer.

Kostenlos anfragen!

Ein Hotel zum Bleiben

Unsere Gäste sind zufriedene Gäste – und deswegen kommen Sie auch gerne wieder und empfehlen uns weiter. QUALITÄT und GASTFREUNDSCHAFT wird bei uns groß geschrieben.

  • TRIPADVISOR 96%
  • TRIVAGO 93%
  • BOOKING.COM89%